Fix-it Easy Übersicht



Alu & Chrom > Kennzeichenhalter FixItEasy 3-in-1 Kombihalterung für Autobahnfahrten und Parken LSE Fix-it Easy

FixItEasy 3-in-1 Kombihalterung für Autobahnfahrten und Parken LSE Fix-it Easy

3-in-1 Kombihalterung für Autobahnfahrten (A) und zum Parken (D) Exklusiv bei Louis erhältlich die Zeitvignetten- (ASFINAG V4 bestätigt), Parkscheiben- und Parkschein-Halterung. Die innovative lack- und fahrzeugschonende Basishalterung für die österreichische Autobahn-Zeitvignette. Nie wieder umständliche Montage/Demontage des gesetzlichen Aufklebers und keine zerkratzten Zweiräder mehr. Die Halterung erfüllt aufgrund ihres Einwegverschlusses die gesetzlichen Vorgaben in Österreich, da sie somit nicht übertragbar ist. Maße: 6,9 x 6,7 cm Weiterhin kann die bereits montierte Zeitvignetten-Halterung auch als Grundträger für die im Set mitgelieferte Parkscheiben- bzw. Parkschein-Halterung für das abzustellende Zweirad in entsprechend gekennzeichneten Haltezonen in Deutschland verwendet werden. Maße: 11,0 x 15,0 cm Montageanleitung Autobahn-Zeitvignetten Österreich: Trägerband um den Gabel-/ Lenkholm (Montage ausschließlich vorne) führen und bis zum Holmanschlag festzurren. Mit einem Werkzeug (z.B.: Schraubendreher) gegenhalten und bis zum Einrasten vollflächig fest verspannen. Die Restbandlänge möglichst knapp mit einem Werkzeug (z.B.: Seitenschneider) abkappen. Danach die Zeitvignette auf die Trägerplatte staubfrei, vollflächig und im Hinblick auf die Verfallsdatenablesbarkeit gut sichtbar auf die Trägerplatte aufkleben. Bei weiterer Nutzung als Parkscheiben- und/oder Parkschein-Halterung (D): Die Parkscheibe entsprechend der Pfeilrichtung (24h-Uhrzeitskala) einstellen und über die rückseitigen Aufschiebeschlitten in den Doppelschnappverschluss fest einrasten lassen. Bei Alternativanwendung als reine Parkschein-Halterung, ist die Parkscheibe durch Anheben der beiden Schnappverschlüsse von unten nach oben wieder von der Trägerplatte abziehbar. Danach das mitgelieferte Sichtglasfenster mit dem Parkzettel unterlegen und von unten über die Kante aufsetzen und über die Oberkante einschnappen lassen. Die Parkscheibe selbst, e



Alu & Chrom > Kennzeichenhalter FixItEasy V4 Autobahn-Vignettenhalterung Jahresvignette Fix-it Easy

FixItEasy V4 Autobahn-Vignettenhalterung Jahresvignette Fix-it Easy

Anwendungsgebiet: Für einspurige KFZ zur beschädigungsfreien Montage/Demontage von Vignetten auf Gabelholmen mit einem Maximaldurchmesser von 8 cm Material/Farbe: Kunststoff/schwarz Eigenschaften: Aus einem Stück gegossen, Einwegverschluss, nicht übertragbar Anbringungsort: Vorgabe der ASFINAG Maut Service GmbH für die Österreichische Autobahnvignette: Die Halterung darf nur an einem mit einem Werkzeug schwer vom Fahrzeug entfernbaren, fixen Bestandteil des Fahrzeuges montiert werden. Paketträger, Sturzbügel, offene Lenkerenden, offene Fußraster (um nur einige zu nennen) sind nicht gestattet. Die Halterung darf ausschließlich am Lenkerholm des Vorderrades/Gabel montiert werden. Prozedere der Anbringung: Trägerband um den Gabelholm führen und bis zum Holmanschlag festzurren. Mit einem Werkzeug (z.B.: Schrauberzieher) gegenhalten und bis zum Einrasten vollflächig fest verspannen. Danach die Restbandlänge möglichst knapp mit einem Werkzeug (z.B.: Seitenschneider) abkappen. Danach die Vignette auf die Trägerplatte staubfrei, vollflächig, und im Hinblick auf die Verfallsdatenablesbarkeit (Jahresvignette) gut sichtbar auf die Trägerplatte aufkleben. Sehen Sie hierzu auch das Montagevideo. Prozedere der Demontage: Nach Ablauf der Gültigkeit bzw. je nach Wunsch Trägerband an einem der beiden Angelpunkte mit einem scharfen Werkzeug abkappen. Akzeptanz: Mit 17. März 2011 wurde FixItEasy V4 bei Einhaltung obiger Vorgangsweise von der ASFINAG Maut Service GmbH als optionale, alternative Anbringungsart (gegenüber dem Aufkleben direkt am Fahrzeug) bestätigt (Sehen Sie hierzu auch das hinterlegte Schreiben) Hinweis: Die Nutzung dieser optionalen Halterung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist nur für Österreich geprüft.



Alu & Chrom > Kennzeichenhalter FixItEasy V4 Autobahn-Vignettenhalterung Zeitvignette Fix-it Easy

FixItEasy V4 Autobahn-Vignettenhalterung Zeitvignette Fix-it Easy

Anwendungsgebiet: Für einspurige KFZ zur beschädigungsfreien Montage/Demontage von Vignetten auf Gabelholmen mit einem Maximaldurchmesser von 8 cm Material/Farbe/Klebeflächengröße: Kunststoff/schwarz/6,9 cm x 7,4 cm (rechteckig) Eigenschaften: Aus einem Stück gegossen, Einwegverschluss, nicht übertragbar Anbringungsort: Vorgabe der ASFINAG Maut Service GmbH für die Österreichische Autobahnvignette: Die Halterung darf nur an einem mit einem Werkzeug schwer vom Fahrzeug entfernbaren, fixen Bestandteil des Fahrzeuges montiert werden. Paketträger, Sturzbügel, offene Lenkerenden, offene Fußraster (um nur einige zu nennen) sind nicht gestattet. Die Halterung darf ausschließlich am Lenkerholm des Vorderrades/Gabel montiert werden. Prozedere der Anbringung: Trägerband um den Gabelholm führen und bis zum Holmanschlag festzurren. Mit einem Werkzeug (z.B.: Schrauberzieher) gegenhalten und bis zum Einrasten vollflächig fest verspannen. Danach die Restbandlänge möglichst knapp mit einem Werkzeug (z.B.: Seitenschneider) abkappen. Danach die Vignette auf die Trägerplatte staubfrei, vollflächig, und im Hinblick auf die Verfallsdatenablesbarkeit (Zeitvignetten) gut sichtbar auf die Trägerplatte aufkleben. Sehen Sie hierzu auch das Montagevideo. Prozedere der Demontage: Nach Ablauf der Gültigkeit bzw. je nach Wunsch Trägerband an einem der beiden Angelpunkte mit einem scharfen Werkzeug abkappen. Akzeptanz: Mit 17. März 2011 wurde FixItEasy V4 bei Einhaltung obiger Vorgangsweise von der ASFINAG Maut Service GmbH als optionale, alternative Anbringungsart (gegenüber dem Aufkleben direkt am Fahrzeug) bestätigt (Sehen Sie hierzu auch das hinterlegte Schreiben) Hinweis: Die Nutzung dieser optionalen Halterung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist nur für Österreich geprüft.



Alu & Chrom > Kennzeichenhalter FixItEasy V4 Prüfplakettenhalterung Fix-it Easy

FixItEasy V4 Prüfplakettenhalterung Fix-it Easy

§ 57a KFZ Pickerlhalterung Anwendungsgebiet: Für einspurige KFZ zur beschädigungsfreien Montage/Demontage von Plaketten auf Holmstücke mit einem Maximaldurchmesser von 8 cm Material/Farbe: Kunststoff/schwarz Eigenschaften: Aus einem Stück gegossen, Einwegverschluss, nicht übertragbar. Anbringungsort: Die Plakette muss gemäß Kraftfahrgesetz 1967 so am Fahrzeug angebracht sein, dass das Jahr und das Monat der vorgeschriebenen nächsten wiederkehrenden Begutachtung des Fahrzeuges durch je eine in in den zugehörigen Feldern der Plakette angebrachte Lochmarkierung deutlich sichtbar ist. Desweiteren muss die Plakette außen am Fahrzeug fix so angebracht sein, dass ihr unterster Punkt nicht weniger als 40 cm und ihr oberster Punkt nicht mehr als 190 cm über der Fahrbahn liegt. Das bedeutet: am Gabel- bzw. Lenkholm ausschließlich vorne rechts. Zusatz: An einem nur schwer mit Werkzeug entfernbaren Bauteil des Fahrzeugs. Also keine Sturzbügel, Fußraster, Paketträger, leicht abschraubbare Verschalungen oder offene Lenkerenden. Hinweis: Die Nutzung dieser optionalen Halterung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist nur für Österreich geprüft.




 

Artikel 1 - 4 von 4 Gesamt.

Categories


bookmark vollgasbiker.de

Copyright © 2022 vollgasbiker.de ist gelistet bei google, bing und yahoo!® Motorradartikel nach Kategorien

Startseite - Datenschutz & Impressum